Datenschutzbestimmungen

DATENSCHUTZPOLITIK

DATENVERANTWORTLICHER

Identität: TRUFAS ALONSO, S.L. (auch der Provider)

Cif: B-50620020

Postanschrift: C/ Jose Lacasa 2T, 50470 Encinacorba, Zaragoza, SPANIEN

E-Mail: info.trufasalonso@gmail.com

TRUFAS ALONSO, S.L.als Verantwortlicher für die Website im Einklang mit den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und anderen geltenden Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, und des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli 2002 über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel (LSSICE), informiert Sie, dass sie die notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen getroffen hat, um die Vertraulichkeit, die Integrität und die Verfügbarkeit der eingegebenen Daten zu gewährleisten und zu schützen.

ZWECK DER VERARBEITUNG

Ihre persönlichen Daten werden nur für die folgenden Zwecke verwendet:

  • Zur Durchführung der notwendigen kommerziellen und administrativen Verfahren mit den Nutzern der Website;
  • um kommerzielle Werbemitteilungen per E-Mail, Fax, SMS, MMS, soziale Gemeinschaften oder andere elektronische oder physische Mittel zu versenden, wenn der Nutzer durch das Abonnement des NEWSLETTERs ausdrücklich der Zusendung von kommerziellen Mitteilungen auf elektronischem Wege zugestimmt hat;
  • Beantwortung von Anfragen und/oder Bereitstellung von Informationen, die vom Nutzer angefordert werden;
  • Zur Bereitstellung der vom Nutzer vertraglich vereinbarten oder abonnierten Dienstleistungen und/oder Produkte.
  • Ihre Daten zu verwenden, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, sowohl auf elektronischem als auch auf nicht-elektronischem Wege, um Ihr Feedback zu den angebotenen Dienstleistungen einzuholen.
  • Sie über Änderungen und wichtige Entwicklungen in Bezug auf die Datenschutzrichtlinie, den rechtlichen Hinweis oder die Cookie-Richtlinie zu benachrichtigen.
  • Es werden Profiling- und Nutzbarkeitsanalysen durchgeführt.
  • Die Daten von Kunden und/oder Lieferanten werden im Rahmen des Vertragsverhältnisses, das sie mit dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen verbindet, in Übereinstimmung mit den administrativen, steuerlichen, buchhalterischen und arbeitsrechtlichen Verpflichtungen verarbeitet, die nach den geltenden Rechtsvorschriften erforderlich sind.

Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie einen Brief mit dem Betreff "Unsubscribe" an info.trufasalonso@gmail.com schicken.

In Übereinstimmung mit dem LSSICE führt TRUFAS ALONSO, S.L. keine SPAM-Praktiken durch und versendet daher keine kommerziellen E-Mails, die nicht zuvor vom Benutzer angefordert oder genehmigt wurden. Infolgedessen hat der Nutzer bei allen Mitteilungen, die Sie vom Anbieter erhalten, die Möglichkeit, seine ausdrückliche Zustimmung zum Erhalt unserer Mitteilungen zu widerrufen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere als die oben beschriebenen Zwecke verarbeiten, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben oder gerichtlich angeordnet.

ERHALTUNG IHRER DATEN

Ihre Daten werden für die Dauer Ihrer Geschäftsbeziehung mit uns aufbewahrt oder solange, wie Sie Ihr Recht auf Löschung, Widerspruch oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten ausüben. Wir werden jedoch bestimmte persönliche Identifikations- und Verkehrsdaten für einen Zeitraum von maximal 2 Jahren aufbewahren, falls wir von den Gerichten dazu aufgefordert werden oder um interne Maßnahmen aufgrund des Missbrauchs der Website einzuleiten.

Sie sind nicht Gegenstand von Entscheidungen, die auf einer automatisierten Verarbeitung beruhen und Auswirkungen auf Ihre Daten haben.

LEGITIMIERUNG DER VERARBEITUNG

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Ihre Zustimmung zu den oben beschriebenen Zwecken, die bei der Erfassung Ihrer Daten durch Ankreuzen des entsprechenden Kästchens eingeholt wird.

Die Nichtbereitstellung der angeforderten persönlichen Daten oder die Nichtakzeptanz der vorliegenden Datenschutzpolitik hat zur Folge, dass Sie sich nicht anmelden, registrieren oder Informationen über die Produkte und Dienstleistungen des Anbieters erhalten können.

In den Fällen, in denen eine vorherige vertragliche Beziehung zwischen den Parteien besteht, ist die rechtliche Grundlage für die Erfüllung der administrativen, steuerlichen, buchhalterischen und arbeitsrechtlichen Verpflichtungen, die nach den geltenden Rechtsvorschriften erforderlich sind, das vorherige Bestehen der zwischen den Parteien bestehenden Geschäftsbeziehung. In den Fällen, in denen eine vorherige vertragliche Beziehung zwischen den Parteien besteht, ist die Legitimation für die Entwicklung der administrativen, steuerlichen, buchhalterischen und arbeitsrechtlichen Verpflichtungen, die nach den geltenden Rechtsvorschriften erforderlich sind, das vorherige Bestehen der zwischen den Parteien bestehenden Geschäftsbeziehung.

KOMMUNIKATION

Jede gesendete Mitteilung wird in die Informationssysteme von TRUFAS ALONSO, S.L. aufgenommen . Mit der Annahme der vorliegenden Bedingungen, Konditionen und Richtlinien erklärt sich der Nutzer ausdrücklich damit einverstanden, dass TRUFAS ALONSO, S.L. die folgenden Aktivitäten und/oder Handlungen durchführt, es sei denn, der Nutzer gibt etwas anderes an:

  • Die Zusendung von kommerziellen und/oder werblichen Mitteilungen mit allen zulässigen Mitteln, um die Nutzer über Aktivitäten, Dienstleistungen, Aktionen, Werbung, Nachrichten, Angebote und andere Informationen über Dienstleistungen und Produkte im Zusammenhang mit der Tätigkeit zu informieren.
  • Falls der Nutzer durch das Abonnement des NEWSLETTERs der Zusendung von kommerziellen Mitteilungen auf elektronischem Wege ausdrücklich zugestimmt hat, die Zusendung solcher Mitteilungen auf elektronischem Wege, die den Nutzer über Aktivitäten, Dienstleistungen, Promotionen, Werbung, Neuigkeiten, Angebote und andere Informationen über die Dienstleistungen und Produkte von TRUFAS ALONSO, S.L. informieren, die denen entsprechen oder ähnlich sind, mit denen der Nutzer ursprünglich einen Vertrag abgeschlossen hat oder die ihn interessieren.
  • Die Aufbewahrung der Daten während der in den geltenden Bestimmungen vorgesehenen Zeiträume.

OFFIZIELLE MEDIEN

Der Nutzer wird darüber informiert, dass das Unternehmen für die Kommunikation mit Kunden und anderen Betroffenen das Firmentelefon, die Firmenhandys und die Firmen-E-Mail nutzt.

Wenn Sie personenbezogene Daten über ein anderes als das in diesem Abschnitt angegebene Kommunikationsmittel übermitteln, ist die FIRMA von der Haftung in Bezug auf die von dem betreffenden Kommunikationsmittel gebotenen Sicherheitsmaßnahmen befreit.

EMPFÄNGER VON ABTRETUNGEN ODER VERSETZUNGEN

TRUFAS ALONSO, S.L. überträgt oder übermittelt keine Daten, es sei denn, es besteht die begründete Notwendigkeit, einem rechtlichen Verfahren oder einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen oder die vorherige Zustimmung des Nutzers einzuholen.

Auch die internationale Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung, unbeschadet der Möglichkeit, Ihr Konto zu sperren oder zu löschen, wenn es Hinweise auf die Begehung einer Straftat durch den Nutzer gibt. Es werden nur die Informationen bereitgestellt, die dem Anbieter derzeit zur Verfügung stehen.

TRUFAS ALONSO, S.L. wird die gesammelten Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, es besteht die begründete Notwendigkeit, einem rechtlichen Verfahren oder einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen oder die vorherige Zustimmung des Nutzers einzuholen.

Die Informationen, die Sie uns sowohl über diese Website als auch über die Anwendung zur Verfügung stellen, werden auf den Servern von TRUFAS ALONSO, S.L. gespeichert . an die Firma ____________ (nachfolgend ___) mit der Steuer-ID ______ und dem Steuerdomizil _______. Die Verarbeitung der Daten der genannten Einrichtung wird durch einen Vertrag zwischen dem Anbieter und dem genannten Unternehmen geregelt. Unter keinen Umständen wird dieser Datenverarbeiter ohne unsere vorherige Zustimmung Unteraufträge zur Verarbeitung von Daten an Dritte vergeben.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN

Als interessierter Nutzer können Sie die Ausübung der folgenden Rechte bei TRUFAS ALONSO, S.L. beantragen, indem Sie einen Brief an die oben auf der Seite angegebene Postanschrift oder eine E-Mail an info.trufasalonso@gmail.com schicken und als Betreff "LOPD, AUSÜBUNG DER RECHTE" angeben und eine Fotokopie Ihres Personalausweises oder ein anderes, gesetzlich vorgeschriebenes, ähnliches Mittel beifügen.

Rechte:

  • Auskunftsrecht: Die betroffene Person hat das Recht, Auskunft über ihre personenbezogenen Daten zu erhalten, die gerade verarbeitet werden.
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung: ermöglicht die Berichtigung von Fehlern und die Änderung von Daten, die sich als unrichtig oder unvollständig erweisen.
  • Recht auf Löschung: Erlaubt die Löschung von Daten, die sich als unzureichend oder zu umfangreich erweisen.
  • Widerspruchsrecht: Das Recht der betroffenen Person, die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verweigern oder die Verarbeitung zu unterlassen.
  • Einschränkung der Verarbeitung: Dies beinhaltet die Kennzeichnung der gespeicherten personenbezogenen Daten mit dem Ziel, die künftige Verarbeitung einzuschränken.
  • Datenübertragbarkeit: Bereitstellung der in der Verarbeitung befindlichen Daten für die betroffene Person, damit sie diese ungehindert an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen übermitteln kann.
  • Recht, keiner automatisierten Einzelentscheidung (einschließlich Profiling) unterworfen zu werden: das Recht, keiner Entscheidung unterworfen zu werden, die auf einer automatisierten Verarbeitung beruht und Auswirkungen hat oder diese erheblich beeinträchtigt.

Als Nutzer haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf der Einwilligung erfolgten Verarbeitung.

Sie haben auch das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte in Bezug auf den Schutz Ihrer Daten (agpd.es) verletzt worden sind.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN:

Die von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen erhobenen Daten sind die folgenden:

  • Die von den Nutzern über die verschiedenen auf der Website angebotenen Dienste bereitgestellten Daten.
  • Diese sind in den verschiedenen Formularen auf der Website enthalten
  • Daten, die mit Hilfe von "Cookies" zur Verbesserung des Browsing-Erlebnisses gesammelt werden, wie in der Cookie-Richtlinie angegeben.

Die Verweigerung der Übermittlung der obligatorischen Daten hat zur Folge, dass es unmöglich ist, die betreffende Anfrage zu bearbeiten. Sie erklären, dass die Informationen und Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, richtig, aktuell und wahrheitsgemäß sind. Bitte teilen Sie uns Änderungen unverzüglich mit, damit die zu verarbeitenden Informationen stets aktuell und fehlerfrei sind.

Wenn Sie die Dienstleistung/das Produkt über unsere Website www.trufasalonso.esle kaufen, werden wir Sie bitten, uns Informationen über sich selbst zu geben, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Kontaktdaten und Ihrer Kredit- oder Debitkarteninformationen.

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, dass die Fotos, die auf der Website veröffentlicht werden, Eigentum von TRUFAS ALONSO, S.L. sind . einschließlich derjenigen von Minderjährigen, für die die vorherige Zustimmung der Eltern, des Vormunds oder der gesetzlichen Vertreter durch Unterzeichnung der von den Zentren, in denen die Minderjährigen leben, zu diesem Zweck erstellten Formulare eingeholt wurde. Die Eltern, Erziehungsberechtigten oder Vertreter der Minderjährigen können jedoch in Ausübung ihrer Rechte und stets nach einem förmlichen schriftlichen Antrag angeben, dass sie die Verwendung des Bildes des Minderjährigen ablehnen; in diesem Fall wird das Bild verpixelt dargestellt.

SOZIALE NETZWERKE

Wir informieren Sie darüber, dass TRUFAS ALONSO, S.L. in sozialen Netzwerken vertreten sein kann. Die Verarbeitung der Daten von Personen, die Follower der offiziellen Seiten von TRUFAS ALONSO, S.L. in sozialen Netzwerken werden (und/oder einen Link oder eine Verbindung über soziale Netzwerke herstellen), unterliegt den Bestimmungen dieses Abschnitts sowie den Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Zugangsbestimmungen des jeweiligen sozialen Netzwerks, die der Nutzer zuvor akzeptiert hat.

TRUFAS ALONSO, S.L. verarbeitet Ihre Daten zum Zweck der korrekten Verwaltung Ihrer Präsenz im sozialen Netzwerk, um Sie über Aktivitäten, Produkte oder Dienstleistungen des Anbieters zu informieren, sowie zu jedem anderen Zweck, den die Vorschriften der sozialen Netzwerke erlauben.

Die Veröffentlichung von Inhalten ist verboten:

- die im Verdacht stehen, nach nationalem, gemeinschaftlichem oder internationalem Recht rechtswidrig zu sein oder Tätigkeiten auszuüben, die im Verdacht stehen, rechtswidrig zu sein oder gegen die Grundsätze von Treu und Glauben zu verstoßen.

- die die Grundrechte von Personen verletzen, die unhöflich im Netz sind, die unsere Nutzer oder Dritte stören oder negative Meinungen hervorrufen können, und allgemein alle Inhalte, die TRUFAS ALONSO, S.L. für unangemessen hält.

- Und ganz allgemein gegen die Grundsätze der Legalität, der Ehrlichkeit, der Verantwortung, des Schutzes der Menschenwürde, des Jugendschutzes, des Schutzes der öffentlichen Ordnung, des Schutzes der Privatsphäre, des Verbraucherschutzes und der Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum verstoßen.

TRUFAS ALONSO, S.L. behält sich außerdem das Recht vor, Inhalte, die als unangemessen erachtet werden, ohne vorherige Ankündigung von der Website oder dem sozialen Netzwerk des Unternehmens zu entfernen.

Die über die sozialen Netzwerke gesendeten Mitteilungen werden in eine Datei aufgenommen, die Eigentum von TRUFAS ALONSO, S.L. ist , die Ihnen Informationen zusenden kann, die für Sie von Interesse sind.

Sie können weitere Informationen abrufen und die Unternehmen, die zu TRUFAS ALONSO, S.L. gehören, konsultieren . über den folgenden Link: www.trufasalonso.es/politica-de-privacidad.

In jedem Fall ist TRUFAS ALONSO, S.L. bei der Übermittlung von personenbezogenen Daten über ein soziales Netzwerk von der Haftung für die für diese Plattform geltenden Sicherheitsmaßnahmen befreit, und der Nutzer sollte die spezifischen Bedingungen des betreffenden Netzwerks konsultieren, wenn er sie kennen möchte.

SICHERHEITSMASSNAHMEN:

Die von Ihnen angegebenen Daten werden vertraulich behandelt. Der Anbieter hat alle technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen und alle erforderlichen Schutzmaßnahmen getroffen, um die Sicherheit der Datenverarbeitung zu gewährleisten und deren Veränderung, Verlust, Diebstahl, unbefugte Verarbeitung oder Zugriff zu verhindern, entsprechend dem Stand der Technik und der Art der gespeicherten Daten. Ebenso wird gewährleistet, dass die Verarbeitung und Aufzeichnung in Dateien, Programmen, Systemen oder Geräten, Räumlichkeiten und Zentren den Anforderungen und Bedingungen der Integrität und Sicherheit entsprechen, die in den geltenden Vorschriften festgelegt sind.

SPRACHE

Die für diese Datenschutzrichtlinie geltende Sprache ist Spanisch. Im Falle von Widersprüchen zwischen den in anderen Sprachen vorliegenden Fassungen ist daher die spanische Fassung maßgebend.

VERÖFFENTLICHUNG SEINER ZEUGENAUSSAGE

Für den Fall, dass der Nutzer seine Meinung auf der Website veröffentlichen möchte, informieren wir Sie darüber, dass die angegebenen Daten verarbeitet werden, um die Vorschläge, Erfahrungen oder Meinungen zu den Produkten und/oder Dienstleistungen, die auf der Website veröffentlicht werden sollen, zu bearbeiten und somit anderen Nutzern zu helfen. Die Daten werden so lange aufbewahrt, wie ein beiderseitiges Interesse an der Aufrechterhaltung des Zwecks der Verarbeitung besteht, und wenn sie für diesen Zweck nicht mehr erforderlich sind, werden sie mit geeigneten Sicherheitsmaßnahmen gelöscht, um die Pseudonymisierung der Daten oder ihre vollständige Vernichtung zu gewährleisten. Die Zeugen werden auf unserer Website veröffentlicht. Die einzigen personenbezogenen Daten, die über den Zeugen veröffentlicht werden, sind sein Name.

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

TRUFAS ALONSO, S.L. behält sich das Recht vor, diese Politik zu ändern, um sie an neue Gesetzgebungen oder Rechtsprechungen anzupassen.

LEGISLATION

Die Beziehung zwischen TRUFAS ALONSO, S.L. und den Nutzern seiner Telematikdienste auf dieser Website unterliegt in jeder Hinsicht der spanischen Gesetzgebung und Rechtsprechung, der sich die Parteien ausdrücklich unterwerfen, und die Gerichte von Madrid sind für die Lösung aller Konflikte zuständig, die sich aus der Nutzung dieser Website ergeben oder damit zusammenhängen.

© Trufas Alonso S.L. Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht ohne vorherige Genehmigung verwendet werden.

Zahlungen sind über den sicheren Redsys-Gateway für VISA und MasterCard möglich.

Kontakt
+34 622 13 82 43
comercial.trufasalonso@gmail.com

Rechtlicher Hinweis | Datenschutz | Cookies

Bedingungen für die Nutzung

@trufasalonso